Hamm Concepts | füttern – satteln – reiten

IMG_3835Ich führe in meinem Fahrzeug ständig eine Auswahl an hochwertigen neuen Sätteln ab ca. 1200,- € mit.

Wenn Sie Interesse an einem Spring-, Vielseitigkeits- oder Gangpferdesattel haben, teilen Sie mir dies bitte vor dem Besuch mit, damit ich entsprechende Sättel einpacken kann.

Bestellung eines neuen Maß-Konfektions- oder Vollmaßsattels:

  • Es werden keine Beratungs- und Vermessungskosten erhoben.
  • Bei der Bestellung eines Maßsattels sind alle Kosten im Kaufpreis enthalten.
  • Generell ist eine Anzahlung in Höhe von 200,00 € zu entrichten. Diese wird auf den Kaufpreis angerechnet. Sollte die Bestellung storniert werden, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Anzahlung.
  • Bei Vollmaßsätteln der Marke Dresch gibt es keine Modelle. Jeder Maßsattel ist ein Unikat und wird Ihren Wünschen entsprechend individuell gebaut. Hier finden Sie beispielhaft eine Auswahl an Maßsätteln, die in der Vergangenheit für Kunden gefertigt wurden.

Bei der Bestellung eines Maßkonfektions- oder Vollmaßsattels wird durch Probereiten in einem Testsattel jedes erforderliche Detail von Pferd und Reiter festgehalten und dokumentiert. Nach dem Reiten erfolgt neben der Vermessung des Pferdes die Besprechung über die funktionelle und optische Gestaltung Ihres neuen Sattels.

Sie haben z.B. Einfluss auf:

  • Blattstellung, Blattlänge, Blattbreite
  • Pauschengröße/Pauschenlänge/Pauschenposition
  • Farbe des Kederbandes
  • Farbe und Art des Halbmondes und des Vor-/Hinterstoßes (z.B. Lack)
  • Farbe und Art des Leders
  • Farbe der Beschläge

 Diese Dokumentation gewährleistet, dass Ihr neuer Sattel schon während der Produktion so angefertigt wird, dass dieser bei der Auslieferung bereits bestmöglich passt.
9 von 10 Sätteln passen erfahrungsgemäß so gut, dass keine weiteren Korrekturen erforderlich sind.

Sollte die Überprüfung der Passform eine Korrektur erforderlich machen, wird dies sofort durchgeführt.

 Eine abschließende Überprüfung der Passform findet durch das Probereiten statt.

Auslieferung Ihres bestellten Sattels:

  • Es werden keine Anpassungs- und Fahrkosten erhoben.

Erste Nachkontrolle/ Anpassung innerhalb 6 Monaten:

  • Nach Kauf eines neuen Sattels im Preis inbegriffen. Anfahrtskosten werden erhoben.

Verkauf oder Inzahlungnahme und Kommission von gebrauchten Sätteln:

Generell nehme ich gebrauchte Sättel weder in Kommission noch in Zahlung.

Beim Kauf eines Maßsattels besteht jedoch im Einzelfall die Möglichkeit, über eine Kommission oder Inzahlungnahme zu diskutieren.

Aus diesen Ausnahmen heraus kann ich daher vereinzelt auch hochwertige gebrauchte Sättel anbieten.

Rücknahme oder Tausch eines bei mir gekauften Maßsattels:

Zu folgenden Konditionen gewähre ich eine generelle Rücknahmemöglichkeit:

Mit 500,- € Abschlag vom Neupreis  (als Aufwandsentschädigung)

Zuzüglich 2% Abschlag vom Neupreis pro angefangenem Monat nach Auslieferung