Bitte beachten Sie:

  • Aus Kapazitätsgründen kann ich aktuell Anfragen von Neukunden nur auf eine Warteliste setzen. Mit einer Wartezeit von ca. 8-12 Wochen ist zu rechnen. Eventuell geht es schneller, wenn:
    • Sie sich einem Termin bei einem Bestandskunden anschließen können,
    • Sie an einem Stall sind, den ich sehr regelmäßig besuche,
    • Ihr Pferd nicht weiter als 50 km von Aßlar entfernt steht,
    • Sie einen neuen Sattel benötigen.

Bitte teilen Sie mir in jedem Fall mit, ob ich Sie einplanen soll oder nicht.

  • Aktuell ist für Bestandskunden aufgrund der begrenzten Kapazität mit einer Wartezeit von 6-8 Wochen für einen Besuch zu rechnen.
  • Termine kann ich nur montags bis freitags anbieten.
  • Telefonisch bin ich nur sehr schwer erreichbar, da ich in Terminen keine Anrufe entgegennehme.

Bitte daher Terminanfragen möglichst nur per WhatsApp unter +49 (0)172 2133122 oder per SMS (bitte vermeiden Sie Terminanfragen per E-Mail). Bitte haben Sie etwas Geduld, sollte ich Ihre Anfrage nicht sofort beantworten können.

Terminvorbereitung

Ich benötige eine navigationsfähige Stallanschrift mit Postleitzahl wo Ihr Pferd untergebracht ist. Sollte dies nicht möglich sein, nutzen Sie bitte die Standortübermittlung per Handy, wenn Sie das nächste Mal am Treffpunkt sind.

In der Regel treffe ich sehr pünktlich zum Termin ein. Sollte ich mich etwas verspäten, erhalten Sie von mir ca. 1 Stunde vorher eine Mitteilung, um welche Uhrzeit ich genau eintreffen werde. Bitte halten Sie Ihr Pferd und Ihren Sattel zum Termin bereit. Planen Sie für einen Termin ausreichend Zeit ein.

Ich möchte gewährleisten, dass Ihr Sattel nach der Umpolsterung auch beim Reiten optimal passt. Daher sollten Sie darauf eingerichtet sein, Ihr Pferd falls erforderlich vorzureiten, um die Passform in der Bewegung zu überprüfen.

Sollte eine Vermessung Ihres Pferdes nötig sein, kann dies nur auf einem festen und ebenen Untergrund stattfinden. Bitte stellen Sie dies sicher.

Kosten und Bezahlung

Alle Kosten sind sofort nach Abschluss der Arbeiten in Bar oder per Girocard (EC-Cash) zu bezahlen. Bezahlung auf Rechnung ist nur in Ausnahmefällen möglich. Ich quittiere Ihnen den Rechnungsbetrag direkt vor Ort in Form eines ausgedruckten Beleges.

Anfahrtskosten werden nur einmal berechnet, auch wenn mehrere Termine an einem Stall stattfinden. Sollten weitere Personen an Ihrem Stall eine Überprüfung des Sattels wünschen, können die Anfahrtskosten durch die Anzahl der Personen geteilt werden.

Sobald eine Tour zusammengestellt ist, wird Ihnen ein Terminvorschlag gemacht. Ich würde mich freuen, wenn Sie versuchen, den Termin möglich zu machen.